Sportabzeichen-abnahmetermine

Saisonbeginn:
??.??.2020
Saisonende:
30.09.2020
Verleihung
21.10.2020

Abnahmetermine:

??.??.2020
??.??.2020
??.??.2020

Aktuelles

Es läuft wieder
27.06.2020

Die ab 01.07.20 gültige Corona-Verordnung Sport ersetzt ab diesem Zeitpunkt die seither ... Weiter

Es läuft wieder
27.06.2020

Die ab 01.07.20 gültige Corona-Verordnung Sport ersetzt ab diesem Zeitpunkt die seither ... Weiter

Es läuft wieder rund
20.06.2020

Nach dem die erste Woche Sportbetrieb mit den Gruppen Aktive bis zu den U 12 nach dem ... Weiter

Weitere Einträge

Es läuft wieder

27.06.2020

Die ab 01.07.20 gültige Corona-Verordnung Sport ersetzt ab diesem Zeitpunkt die seither gültigen Verordnungen Sportstätten, Sportwettkämpfe sowie Spitzensport und bringt weitere Erleichterungen mit sich welche damit einen fast vollumfänglichen regulären Sportbetrieb zulässt.

Nachdem nunmehr bereits die Gruppe U 10 (Patrick) den Trainingsbetrieb aufgenommen hat, sieht unserer weiterer Fahrplan wie folgt aus:

Ab Mittwoch 01.07. startet auch die Gruppe U 8 (Sabine/Sascha) und eine Woche darauf Mittwoch 08.07. dürfen sich auch endlich wieder die Kinder der Spiele/Leichtathletik austoben.

Mit Datum 08.07.2020 sind damit wieder alle Gruppen angefangen vom Schönaicher Bewegungstreff bis zur Spiele/Leichtathletik im Übungs und Trainingsbetrieb.  

Gleichwohl gelten die nachfolgend beschriebenen Maßnahmen und Einschränkungen weiterhin. 

Für alle Teilnehmer und Zuschauer wesentlich ist nach wie vor die zu erfassende Teilnahme am Trainingsbetrieb oder Anwesenheit auf dem Übungsgelände.

Zusammengefasst das wichtigste:

Es kann nur mitmachen wer die folgenden Bedingungen erfüllt (gilt für jedes Training):

• Aktuell bzw. in den letzten 14 Tagen keine Symptome einer SARS-CoV -Infektion (Husten, Halsweh, Fieber/erhöhte Temperatur ab 38° C, Geruchs- oder Geschmacksstörungen, allgemeines Krankheitsgefühl, Muskelschmerzen). Kein Nachweis einer SARS-CoV-Infektion in den letzten 14 Tagen.

 • In den letzten 14 Tagen kein Kontakt zu einer Person, die positiv auf SARS-CoV getestet worden ist.

 • In allen anderen Fällen ist die Teilnahme am Training und der Aufenthalt auf der Trainingsstätte untersagt. Über das weitere Vorgehen hat der behandelnde Arzt zu entscheiden.

  • Folgt der ausgewiesenen Beschilderung
  • Vermeidet Gruppenbildung am Ein und Ausgang
  • Hinterlasst Namen und TelefonNr.
  • Unterlasst Begrüßungsrituale (Händeschütteln, Umarmungen)
  • Angestrebter 1,5 Meter Abstand sollte, außer bei den üblichen Spiel- und Übungssituationen, eingehalten werden
  • Folgt den Anweisungen und Vorgaben der anwesenden Trainer

Vielen Dank für Eure Geduld und Kooperation.  


Älter Alle Infos